Das EPONA Team

Anuvali Schauenburg

Gründerin und Ranchleitung

Pferdeschamanin / Transformationstherapeutin

Pferde sind  meine große Liebe. Die EPONA Ranch ist die Erfüllung eines Lebenstraumes. Ich bin unendlich dankbar und glücklich hier mit anderen PferdeMenschen ein lebenswertes und wesensgerechtes Umfeld für Pferde anbieten zu können. Die Ranch wächst, verändert sich und bietet eine großartige Möglichkeit Menschen den friedlichen,  respektvollen und freudigen Umgang mit Pferden nahe bringen.

Das erste Pferdebuch das ich gelesen habe war "Der Pferdeschamane" ... nach vielen Lehrjahren, Ausbildungen, Studien unterschiedlichster Pferde und PferdeMensch Beziehungen fühle ich mich nun auch als solche ... eine Pferdeschamanin ... Mittlerin und Übersetzerin zwischen der stillen Welt der Pferde und den Menschen, die diese edlen und wunderschönen Geschöpfe lieben und besser verstehen wollen.

Meine Lehrer sind die Pferde, unter den Menschen waren und sind es teilweise noch: Thomas Günther - Pro Ride / Edwin Witwer - AsvaNara / Klaus Ferdinand Hempfling / Caroline Willer.


Sangeeta Huber

Gründerin und Ranchleitung

Kinderreiten / Transformationstherapeutin für Pferde in Ausbildung

Seit Kindertagen träume ich davon mit Pferden zu sein. Dieser Traum ist nun mit der Entstehung der EPONA Ranch wahr geworden.   Mein Haflinger Wallach Amar begleitet mich nun schon seit 9 Jahren, ich bin überglücklich ihn so zufrieden und ausgeglichen zu erleben. Auch er hat seinen Lebensplatz gefunden. Ich bin unendlich dankbar ein Teil von EPONA zu sein und hier gemeinsam mit anderen PferdeMenschen wirken zu dürfen.  Meine Vision ist, dass Menschen von unserer Ranch inspiriert werden und immer mehr Pferde ein solch wesensgerechtes Leben erfahren dürfen. 

Meine Lehrer auf diesem Weg sind: 

die Pferde, Anuvali Schauenburg, Klaus Ferdidand Henfling, Caroline Willer


Shantima Adlmeier

Britta Fürmeier